zurück zur Startseite / HOME


Reinhard Fritz

2022 Reinhard Fritz (Foto: Barbara Dobrick)



Reinhard FRITZ

1946 am 21. Oktober in Spornitz im Landkreis
Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg geboren
1952-66 Schulzeit bis zum Abitur in Tuttlingen/Donau
1966-67 Freie Kunstschule Stuttgart
1967-74 Akademie der Bildenden Künste München, Freie Malerei und Kunsttheorie bis 1971 bei Prof. Raimer Jochims
1974 Diplom für Malerei
und Staatsexamen für Kunsterziehung am Gymnasium

1975 bis heute Aufbau einer Existenz als freischaffender und freiberuflicher bildender Künstler in München. Dazu 1983 Atelier in der Rue Volta, Paris und 1986 Cité Internationale des Arts, Paris. Ab 1988 Malaufenthalte in der Toskana, in Ligurien und an der Côte d´Azur. 1995-99 Präsident NEUE GRUPPE Haus der Kunst München und der Ausstellungsleitung Große Kunstausstellung, seit 2014 Ehrenpräsident der NEUEN GRUPPE.

Über 100 Einzelausstellungen,
170 Ausstellungsbeteiligungen,
zahlreiche Bilder in Museen und Sammlungen.


Preise und Stipendien

1981 Jahresstipendium der Landeshauptstadt München
1986 Stipendium für die Cité Internationale des Arts, Paris
1992 Kunstpreis der Stadt Neuenburg am Rhein
2002 Seerosenpreis der Landeshauptstadt München
2016-2017 Wanderpreis "Seerosenring"
für das künstlerische Lebenswerk und das Engagement für Bildende Künstler und Künstlerinnen im Raum München








©   Reinhard FRITZ   ·   Rablstr. 16   ·   D - 81669 München   ·   Telefon: +49 89 44 40 98 33   ·   Mobil: +49 162 980 95 19   ·   Email (anklicken)